Sonntag, 28. Februar 2016

Bunt ist die Welt - Teelichthalter


Auch heut' kann ich mich bei Lottas Fotoprojekt "Bunt ist die Welt" beteiligen, Teelichthalter besitze ich reichlich. Ein paar davon habe ich heute für Euch geknipst:


Das Teelicht-Glas bei der Osterkerze war letztes Weihnachten ein Geschenk meiner Nichte, die kleinen Christbaumkugeln habe ich rausgenommen, wenn ich was hübsches Grünes finde, wird es gegen die Silberlocken getauscht.

Ganzjährig steht der orangefarbene Teelichthalter bei meinen steinernen Herzen wogegen die munteren Schneemänner (vor Jahren ein Weihnachtsgeschenk der Lieblingsfreundin) ganz bald im Umzugskarton verschwinden werden.

Die kleinen Glasteelichthalter sind vielseitig einsetzbar, die glasklaren flachen Schalen vom Möbelschweden habe ich noch reichlich im Schrank, da ich früher den Seniorenkaffee organisiert hatte.

Den Mond mit den Sternen habe ich während der Mutter-Kind-Kur 2002 selbst bemalt, wird sehr selten benutzt, aber trennen mag ich mich nicht davon.


1 Kommentar:

  1. "...habe ich noch reichlich im Schrank..."
    Ich auch, genau die gleichen, aus ähnlichen Gründen (Taizé-Andachten)...! :-)
    Eine gute Woche!
    Brigitte

    AntwortenLöschen