Sonntag, 2. August 2015

Sonntagsfreuden - dieser Sonntag


Ich konnte es fast nicht glauben, aber tatsächlich strahlte die Sonne heute nachmittag vom weiß-blauen Himmel :-))

Zusammen mit meiner Freundin Susanne aus Murnau hatte ich mich nach Eglfing aufgemacht, wo dieses Wochenende das Bezirksmusikfest des Bezirks Oberland stattgefunden hat. Ich bin ja ein absoluter Blasmusik- und Trommlerzug-Fan und nachdem ich mir im Internet die Teilnehmer am Festzug angesehen hatte, wollte ich mir das nicht entgehen lassen.

Vor dem Festzug gab es einen Massenchor mit vielen Musikanten/Musikantinnen der ca.
65 teilnehmenden Blaskapellen, Trommler- und Spielmannszügen - Gänsehautfeeling pur!
Susanne war als "Zuagroaste" ganz angetan von den vielen Menschen, die (zu 90% in Tracht) gekommen waren, um diesen Festzug zu sehen. Und ich war erstaunt, wie weit "nördlich" Lederhosen und gestickte Hosenträger noch eine Selbstverständlichkeit sind. Da solltens's alle mal kommen, die gemeint haben, im Isartal haben's zum Rahmeprogramm des G7-Gipfels ein "Disneyland in Tracht" aufgeführt.

Leider habe ich vor lauter Schauen und Hören überhaupt keine Fotos gemacht. Damit dieser Post nicht zu "trocken" wird habe ich ein paar Bilder aus meinem Archiv (vom Bezirksmusikfest des Bezirks Werdenfels Ende Mai in Mittenwald) zusammengebastelt.

Viele Fotos vom Festzug gibt's online im Weilheimer Tagblatt KLICK

Nach dem Festzug haben wir uns gleich wieder davon gemacht und sind ein bisserl über Land zur Schlossgaststätte Hohenberg gefahren, um dort ein bisserl Brotzeit zu machen. Unsere gemeinsame Freundin Irmgard bedient dort ab und zu am Sonntag, wir hatten Glück und sie war heute da.

Zurück ging es dann über Antdorf wieder nach Murnau - mei, is bei uns scheee :-))

Nach einem leckeren Eis in der Fußgängerzone meines Lieblingsstädtchens waren wir in der Abendmesse. Und weil es ein so schöner warmer Abend war, haben wir uns zum Abschluß dieses schönen Tages noch eine Halbe (alkoholfreies) Weißbier in meinem Lieblingsbiergarten gegönnt





PS: Wen es interessiert, was es mit der Bierbank auf sich hat, kann das hier KLICK nachlesen :-))

Sonntagsfreude: 
Ein rundrum schöner Freundinnen-Sonntag
 
Am Sonntag einen Blick auf die vergangene Woche richten: Bild(er), Worte, Gedanken... 
die ein Lächeln ins Gesicht zaubern, einfach gut tun 
oder ohne große Erklärung schlicht und einfach eine 
Sonntagsfreude sind :)
Die Sonntagsfreude ist eine Idee von Maria, die auf 60°Nord weitergeführt wird





Kommentare:

  1. na, die fotos von den strammen wadeln sind auch nicht zu verachten!
    da hattet ihr aber glück mit dem wetter, bei uns war der sonntag leider sehr trüb.
    lieben gruß, susi

    AntwortenLöschen
  2. Oh, was für ein toller Tag! Bin ab Samstag ganz in Deiner Nähe, wir verbringen mit dem Sohn ein paar Tage in Bad Tölz (also er ist die ganze Woche über schon zum Fußballcamp dort). Wir wollen diesmal zum Walchensee, nach Glentleiten (hab mich dort für einen Töpferkurs angemeldet) und zum Tegernsee.

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes neues Design hast Du Dir da ausgesucht, liebe Christine! Gefällt mir gut, wie überhaupt der ganze Blog, dem ich gerne, wenn auch meistens kommentarlos folge.
    LG Sylli

    AntwortenLöschen
  4. Super, Mittenwald, dort habe ich schon so oft Urlaub gemacht, wir hatten dort eine Ferienwohnung.
    Meinen Schwiegereltern haben dort ihren Ruhestand verbracht. Ach ich muß da mal wieder hin.
    Lieben Grß Eva

    AntwortenLöschen