Sonntag, 17. Mai 2015

Sonntagsfreuden


Mich gibt's auch noch und es gibt auch reichlich Dinge zum Freuen :-))

In der vergangenen Woche hatte ich zusätzlich zu Christi Himmelfahrt noch einen freien Tag:

Am Mittwoch fand unser Betriebsausflug statt, der uns diesmal nach Innsbruck führte. Ich konnte sogar fast vor meiner Haustüre in den Bus einsteigen, was mir ein bisschen freie Zeit am Vormittag bescherte.



Erster Programmpunkt war die Besichtigung eines Seminarhause,
wo wir mit einem erfrischenden Saftgetränk und toller Aussicht
begrüßt wurden

Leider hatte ich vergessen, meine Kamera aufzuladen,
so konnte ich nur ein paar Bilder mitbringen.


 
Der Leiter des Seminarhauses hat uns die schönen Seminarräume, neu gestaltete Zimmer
mit Wahnsinns-Bergblick und sogar die Wirtschaftsräume gezeigt.


Besonders beeindruckt hat mich die Kapelle im Zwischengang zwischen den beiden Häusern
  
Nach einem leckeren Mittagessen und Cappuccino im ruhigen Garten des Seminarhauses brachte uns der Bus in die lebhafte Altstadt Innsbrucks.

Bei einer einstündigen Führung zu markanten Punkten konnten wir ein bisschen in die Geschichte eintauchen.

Die anschließende freie Zeit habe ich mit Sachertorte und einem Besuch bei Swarowski verbracht.


Ein gelungener Tag, der für mich mit einem Standkonzert der heimischen Musikkapelle vor dem Rathaus geendet hat, eine Besonderheit, die wir dem nahenden G7-Gipfel zu verdanken haben, denn die bereits zu hauf angereisten Polizisten haben unter anderem im Kurhaus Quartier bezogen.

Danke an Manuela K. für's Foto!

Am Sonntag einen Blick auf die vergangene Woche richten: 
Bild(er), Worte, Gedanken... 
die ein Lächeln ins Gesicht zaubern, einfach gut tun oder ohne große Erklärung 
schlicht und einfach eine Sonntagsfreude sind :)


Die Idee zur Sonntagsfreude kam ursprünglich von Maria vom Kreativberg.
Inzwischen sammeln wir unsere Sonntagsfreuden  auf 60° Nord.

Kommentare:

  1. Der Ausblick ist wahnsinnig schön! In Innsbruck war ich auch noch nie ;) Ich glaub, da muss ich mal hin...ich freu mich, dass du so einen schönen Tag hattest und wünsch dir für heute einen wunderschönen Sonntag!

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie schön! Ich mag Innsbruck sehr, wir machen dort oft Zwischenstation auf dem Weg zum Gardasee. Tolle Fotos!

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. innsbruck ist die einzige landeshauptstadt, die ich noch nicht besucht habe. eigentlich schade, denn es sieht sehr schön aus. das klingt nach einem sehr netten betriebsausflug!
    lieben gruß und eine schöne woche! susi

    AntwortenLöschen
  4. Danke Euch für Eure netten Kommentare, Innsbruck ist wirklich eine Reise wert. Wenn ich im Herbst drei Wochen Dahoam-Urlaub mache, werde ich noch einmal hinfahren, dann aber mit der Bahn.
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen