Sonntag, 3. Mai 2015

Sonntagsfreude


Am Sonntag einen Blick auf die vergangene Woche richten: Bild(er), Worte, Gedanken... die ein Lächeln ins Gesicht zaubern, einfach gut tun oder ohne große Erklärung schlicht und einfach eine Sonntagsfreude sind :)

Den verregneten Maifeiertag habe ich genutzt, 
um nach fast einem Jahr
endlich den Cameo abzunadeln, 

 





aus ca. 325 abzukettender Maschen
sind nach einer gefühlten Ewigkeit 
ca. 162 Mausezähnchen 
entstanden.


Vom pinkfarbenen Garn ist noch sehr reichlich, vom grünen ein akzeptabler Rest übrig geblieben, aber mit 402 Gramm liegt schon genug Zitron Unisono auf meinen Schultern.

Inzwischen werden die Sonntagsfreuden bei Barbara 60°Nord gesammelt,
da bringe ich das Tuch jetzt vorbei.

Kommentare:

  1. Das wird ein Hingucker, schöne Farbkombination die gewählt wurde.
    So richtig zum reinkuscheln.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  2. da hast du dir schöne frühlingsfarben ausgesucht! eine geduldsarbeit!
    lieben gruß, susi

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein wunderschönes Tuch - die Farben gefallen mir richtig gut! Um die Maschenanzahl beneide ich dich allerdings nicht :)

    Alles Liebe in deinen Sonntag,
    nima

    AntwortenLöschen
  4. Da warst Du aber fleißig!! Aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt.. ein tolles Tuch mit seinen kräftigen, frühlingshaften Farben!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Soooo ein tolles Tuch! Die Farben sind superschön! Ich geh gleich mal nach der Anleitung gucken!

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  6. Der ist ja schön geworden!¨ So verregnete Tage sind doch fast produktiver gell;)
    Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!
    Liebs Grüessli, Rita

    AntwortenLöschen