Dienstag, 31. Dezember 2013

Pfiad di 2013 ...

... und herzlich Willkommen 2014



Ein turbulentes Jahr
mit etlichen Veränderungen, Höhen und Tiefen liegt hinter mir,
und wahrscheinlich war es bei Euch nicht anders.

Miteinander
gehen wir (hoffentlich alle) guten Mutes
in ein gesundes, spannendes, richtig gutes 
Neues Jahr.


Und weil Leben immer Veränderung ist,
nicht nur, wenn es auf dem Jahrskalender steht,
habe ich nach einem schönen Spruch gesucht
und bin natürlich in den Weiten des www fündig geworden:


Wenn der Wind des Wandels weht
bauen die Einen Schutzmauern,
die Anderen bauen Windmühlen.
Chinesische Weisheit


Dass der Wind des Wandels in 2014
grad im richtigen Maß für Euch weht
wünscht Euch von Herzen

Christine

Kommentare:

  1. Ein sehr schöner und passender Spruch. Irgendwie scheint das Jahr 2013 bei vielen Menschen sehr turbulent und voller Veränderungen gewesen zu sein. Oder nimmt man das mit zunehmender Reife nur anders wahr? Ich wünsche dir für 2014 das richtige Holz für deine ganz persönlichen Windmühlen :-)
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Danke, liebe Christine,
    insgesamt bin ich trotzdem geneigt dem Jahreswechsel keine so große Rolle zu geben, denn im Verlauf unseres Lebens folgt so oder so ein Tag dem anderen oder anders sieben mal im Jahr kommt nach dem 31. der 1. ! Versuchen wir doch unser Leben immer besser zu leben, als Menschen unter Menschen.

    in diesem Sinn ein erfolgreiches 2014 wünscht Dir
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank das wünsche ich dir auch, alles Liebe für 2014.
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  4. Ja, lass und miteinander und jeder für sich Windmühlen bauen! Liebe Christine, für 2014 wünsch ich Dir nur das Allerbeste und immer das Vertrauen, dass eine schützende Hand über/unter/neben Dir ist. Ich lese sehr gerne bei Dir, danke!
    Alles Liebe, Martina :-)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christine,
    ich wünsche dir und deinen Lieben ein gesundes und frohes, neues Jahr.
    Sollte der Wind des Wandels mich treffen wünsche ich mir, dass ich Windmühlen baue.
    Ein sehr schöner Spruch.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Danke Euch allen für Eure guten Wünsche und für's mitlesen auf meinem Blog!

    AntwortenLöschen
  7. Eine schöne Weisheit - die hab ich mir gleich abgespeichert ;o)
    Ich wünsche dir vom Schönen das SCHÖNSTE und vom Guten das BESTE,
    Einen lieben Neujahrsgruß aus Niederbayern,
    Doris

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christine,
    auch wir wünschen Dir und Deinen Lieben ein schönes neues Jahr
    Herzlich umarmt Bea

    AntwortenLöschen