Samstag, 14. Juli 2012

Es ist vollbracht ...

... naja, zumindest ist ein Anfang gemacht.

Mit schwesterlicher Hilfe - vielen Dank ♥ - und viiiiel Geduld habe ich gestern abend endlich den von Susie solargefärbten Strang, den ich irgendwie in ein Nest verwandelt hatte


in einen verwendbaren Zustand gebracht. Wie ich so einen "Saustall" hingebracht habe, weiß ich auch nicht. Aber so ein Talent hat ja nun auch nicht Jede :-))))



Angestrickt habe ich den ersten Socken für den Pfaffenwinkel-Kal , wobei ich mich für Sneakers entschieden habe. Bei Susie hatte ich einen angefangenen Socken mit 60 Maschen probiert, meiner kommt mir sooo winzig vor, aber geribbelt wird nix.


Schade nur, dass die "Kokosnuss" nicht auf meinen neuen Wollabwickler passt.

Kommentare:

  1. Der Wollabwickler ... ha - so einen hätte ich auch gerne *kicher*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Schwester, kommt Zeit - kommt vielleicht auch Wollabwickler *grins*

      Löschen