Sonntag, 15. November 2015

Bunt ist die Welt und heute bei Lotta Grün






 Bei Lottas Fotoprojekt ist heute grün gefragt,



Ich liebe Grüntöne und kann mich in der Natur garnicht satt sehen.
Auf einer CD von Anselm Grün habe ich das wunderbare Wort Grünkraft gehört, 
das sich von Hildegard von Bingen ableitet KLICK
Ich zeig ein Paar Fotos, die ich aus dem Tegernsee-Urlaub mitgebracht habe,
wo der Himmel meist grau war und es viel geregnet hat:
 




Und hier noch ein paar Grün-Fotos aus meinem Dahoam-Urlaub



Und letztendlich ist die Hoffnung grün und ich hege die Hoffnung,
dass mein Strickprojekt bald kräftige Männerwadl zieren darf:





Kommentare:

  1. Oh wow, da hast du wirklich superschöne Fotos mitgebracht. Mein Favorit sind die grünen Pflanzen mit den roten Spitzen (leider bin ich botanisch nicht so bewandert :-))
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist irgendeine Kleeart, die nach Aussage eines einheimischen Spaziergängers nach einer Baumaßnahme dort angesät wurde, ich fand sie auch wunderschön. Lieben Gruß, Christine

      Löschen
  2. Die Collagen vom Dahoam-Urlaub machen Lust auf diese Gegend.
    Ein Meisterwerk für Männerwadl, Glückwunsch.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  3. ....viele schöne "Wohlfühl-Grünbilder" !! - Und die Wadlstutzen sind nicht nur schön, sicher auch warm - wenn auch "nur" im Wadlbereich ;-))
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Grün-Bilder! Die machen mich ganz entspannt und ich denke an lange Spaziergänge ...

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  5. Die Natur zaubert die schönsten Grüntöne.
    Die Männerwaden sehen bestimmt auch besonders attraktiv mit den Wadenwärmer aus. (Den wirklichen Sinn dieses Kleidungsstück, habe ich noch nie verstanden)
    Schönen Sonntagabend,
    Andrea

    AntwortenLöschen