Samstag, 12. Januar 2013

12 in 2013 - die erste ...

Ich habe etwas abgenadelt und keine Kamera *heuuul*, da kann ich Euch nur das Anstrickfoto zeigen und das ist nicht einmal ein gutes:



Fertig geworden ist ein Cowl für mich selbst, genadelt aus "Nimbus" von Zitron (gekauft in Schwesterchens schönem Laden), nach folgendem Muster, das mir die kleine Schwester geschickt hatte:

Anschlag 120 Maschen, Nadelstärke 5

Mustersatz:

Runde 1: *3 rechts - 1 links* bis zum Ende der Runde wiederholen
Runde 2: alle Maschen rechts stricken.
Runde 1 und 2 dreimal wiederholen.
Runde 7: *1 rechts - 3 links* bis zum Ende der Runde wiederholen
Runde 8: alle Maschen rechts stricken
Runde 7 und 8 ebenfalls dreimal wiederholen.

Im 7. Mustersatz habe ich in Reihe 3 Löcher für eine Kordel gemacht, danach diesen Mustersatz fertig und noch einmal Reihe 1 bis 6 gestrickt. Als Abschluss habe ich meinen ersten I-Cord gemacht, das ist zwar eine etwas "unendliche Geschichte", aber wirklich einfach und es sieht sehr hübsch aus.

Irgendwann habe ich wieder eine Kamera und dann gibt es Fotos :-)))).

Psst, nicht weitersagen, Susie hatte sich beim Musterschreiben vertan, aber ich finde das Muster trotzdem oder gerade deswegen sehr schön, vielleicht käme es in einem einfarbigen Garn noch besser zur Geltung.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen