Samstag, 8. Dezember 2012

Weihnachtsbäckerei ....

... ist in meiner kleinen Küche immer eine Herausforderung.
Aber mit dem Backbrett, einer neuen Silikonbackunterlage
 und ein bisschen jonglieren hat es ganz gut geklappt.
Bis ich mal mit der Backerei anfange, das dauuuuert ...
Aber dann - wehe, wenn sie losgelassen ...
Eigentlich wollte ich sie Euch erst morgen kosten lassen,
aber weil Alf (mein einziger registrierter männlicher Leser)Geburstag hat,
kriegt er natürlich welche und es gibt sie schon heute :-)))

Während des Backens habe ich auf BR 1 eine tolle Gruppe gehört und auch eine 
Seite im www gefunden, geht doch mal reinhören!



 

Kommentare:

  1. Schaut ja aus wie in einer Großbäckerei und schmeckt sicher prima.
    Ich gestehe, ich lass immer backen, von den heimischen Bäuerinnen.
    Schönen Advent und glG
    Sylli

    AntwortenLöschen
  2. mmmmmmmmmmm lecka! Danke für die lieben Geburtstag grüße. Sie duften gut, man kann sie bis zum Bodensee riechen!!! ich werde mich auch bald einmal in keckse backen versuchen. mal gucken ob ich es noch kann. das letzte mal keckse backen war,...... oh das ist schon lange her!!!! :-)

    AntwortenLöschen