Sonntag, 10. Juni 2012

Ein super Samstag

war das gestern!

Schwester und ich haben uns auf den Weg gemacht
- nach Weilheim zu unserem ersten Stricktreff.

Bevor wir uns ins Strick-, Ratsch- und Essvergnügen gestürzt haben,
habe ich es endlich geschafft, bei Florian, dem Kaffeekocher vorbeizuschauen.

Der Cappuccino - einfach göttlich.


Die anderen angebotenen Leckereien habe ich mir verkniffen,
wohl ahnend, was beim Stricktreff auf mich zukommt. Aber ich komme wieder ...

Gaaanz pünktlich waren wir dann bei Christiane im Schrebergarten und wurden herzlich aufgenommen.


Nach Kaffee und Kuchen und ein paar wenigen gestrickten Maschen ging es an's Solarfärben.
Ich habe nur ganz fasziniert zugeschaut, beim nächsten Mal bin ich aktiv dabei :-)))


Bei Susie kann ich gut mitverfolgen,
was aus diesen geheimnisvollen Gurkengläsern zum Schluß rauskommt.
Ich bin schon ganz gespannt.


Genauso bunt, wie die Gurkengläser unser leckeres Buffet:


Ein rundum gelungener Tag,
viele nette Frauen kennengelernt, viel gelacht
neue Ideen und Motivation bekommen,
ich freu' mich auf eine Wiederholung!

Kommentare:

  1. Es war wirklich ein toller Tag, für mich war das wirklich Balsam für die Seele. Ich freu mich schon aufs nächste mal :-)

    liebe Grüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Ui, solarfärben! Das war ja viel spannender, als wenn Du zu uns gefahren wärst! Aber irgendwann klappt es bestimmt einmal!
    Liebe Grüße von Susanne

    AntwortenLöschen
  4. so ein tag schreit wirklich nach wiederholung, war schön dich und deine schwester jetzt persönlich zu kennen freu mich auf das nächste zusammentreffen .-)
    lg, margit

    AntwortenLöschen