Dienstag, 20. September 2011

Hallo ....

.... Heidi
 Willkommen als Leserin auf meinem Blog! Ich freue mich auch, dass wir uns persönlich kennenlernen konnten.

Heute ist mein freier Tag und es mag gar nicht richtig hell werden.

Was kann man an einem soooo trüben Morgen anderes tun, als auf dem Bildschirm in schöne Blogs und interessante Foren abzutauchen?
Können könnte Frau so einiges, allein es fehlt die Energie ;-))

Bevor ich mich gleich zu meiner Frisörin aufmache, möchte ich noch an den Stulpen nadeln, leider sind die mangels Konzentration schon wieder ein bisserl geschrumpft. Aber ich werde dieses sooo einfache Muster besiegen, jawoll !!! Und dann gibt es ein Beweisfoto.

1 Kommentar:

  1. So trübe Tage eignen sich hervorragend zum Faulenzen (womit ich gaaar kein Problem habe), Häkeln bzw. Stricken, Kaffee trinken, kochen, backen und was einem sonst noch so einfällt und natürlich in die Foren schauen. LG

    AntwortenLöschen