Donnerstag, 8. September 2011

Hallo ...

... Ute, herzlich willkommen auf meinem Blog, Schön, dass Du auch dabei bist!

Heute bin ich gaaanz verschlafen, weil ich nach dem Dienst heute Nacht noch in "Wer Wind sät" von Nele Neuhaus gelesen habe. Und als mein Sohn um sieben aus dem Haus gegangen ist, natürlich gleich wieder. Und dann hab' ich wieder geschlafen ...

Der Bericht vom Pilgertag wird nun eben noch einmal verschoben.

In einem anderen Buch habe ich das Wort "Prokrastination" gefunden. Hört sich doch viel schöner an, als "Aufschieberitis", unter der ich fraglos leide. Habe ich schon gesagt, dass ich in dem Buch über das erste Kapitel noch nicht hinausgekommen bin, weil ich erst noch .... und dann .... - aber es läuft mir ja nicht weg ;-))

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen