Samstag, 16. Februar 2013

Gebrauchte Tage ....

... kennt Ihr die ????

Heute scheint so einer zu sein, ich bin schon ein bisschen bääähhh aufgewacht, hätte sooo viel zu tun,aber irgendwie ist heute alles so beschwerlich. Und die Zeit vergeht viel schneller, als an Arbeitstagen - woher das wohl kommt ????

Nach einer langwierigen Fahrt ins Städtchen (mal wieder den Samstag-Bettenwechsel in den Skiorten verdrängt) um dem "Grundkurs"-Kind sein frisch gewaschenes "Grundkurs"-T-Shirt für die Abendveranstaltung entgegenzubringen und einem ziemlich ernüchternden Gespräch im Reisebüro (warum ist es so kompliziert und nicht gerade preiswert, eine Fahrkarte nach Assisi zu buchen?) bin ich plötzlich Besitzerin von vier schön schweinchenrosafarbenen T-Shirts, mehrerer leicht rose angehauchten Unterhemden, einem fliederfarbenen Rolli, der vorher hellblau gewesen ist und weiß nicht, ob ich darüber lachen oder weinen soll ...

Inzwischen habe ich einen Spaziergang zum Vollsortimenter am Ortsende gemacht und eine Packung Entfärber mitgebracht, die T-Shirs drehen sich gerade darin - mal schauen, mit welchem Ergebnis...

Bis die Trommel ausgedreht hat, geh' ich mal ans Strickzeug, die 22 Kleinen Wölkchen gehen der Vollendung entgegen, wobei ich trotz doppelt genommenem Garn viel mehr Mustersätze gebraucht habe und auch für die Wellenkante mit bei mir über 600 Maschen ein paar Reihen mehr machen darf.

Habt einen schönen restlichen Samstag!
 

Kommentare:

  1. Immerhin hatte deine Wäsche einen rosaroten Tag *duck*

    Wirst sehen, morgen wird alles besser.

    LG Masche

    AntwortenLöschen
  2. Auch eine Betrachtungsweise :-))) - danke Dir!

    AntwortenLöschen