Donnerstag, 1. November 2012

Schwäche - Assoziation 2012


Schwäche zeigen -
in meinen Augen ein Zeichen von Stärke.

Dabei meine ich aber nicht meine momentane Schwäche für Schokolade aller Art ;-)))

sondern eher

zu seinen nicht so starken Eigenschaften zu stehen,
zugeben, dass es eben grad nicht so gut läuft,
sich bei jemanden anzulehenen,
Hilfe annehmen können.



Mehr dazu gibt es wie immer bei Kirstin.

Kommentare:

  1. Ich habe gerade eine Schwäche für Marzipankartoffeln :-)
    Hilfe annehmen können finde ich ganz wichtig und auch sehr hilfreich, um wieder stark zu werden.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Danke für diese Zeilen.
    Seine schwächen einsehen und zu kennen. ist nicht nur eine stärke der Persönlichkeit des Charakters, sondern macht uns auch stärker!
    Habe zur zeit ne Schwäche für Lebkuchen :-)

    liebe grüße Alf

    AntwortenLöschen