Montag, 16. Mai 2016

Wiesen so weit das Auge reicht ...

Trotz nicht sehr viel versprechendem Aprilwetter habe ich mich gestern Nachmittag mal auf den Weg gemacht und bin einen Teil des (hoffentlich mit genügend Teilnehmern) kommenden Pilgertages abgewandert.

Leider war aus dem "malad" von vor zwei Wochen "krank" geworden, ich habe ein paar Tage im Bett gelegen und komme nur sehr langsam wieder zu Kondition.

Letzten Sonntag hatte ich meine Schwester am Tegernsee besucht und wir haben einen kleinen Spaziergang mit viel auf-der-Bank-Sitzen und langer Einkehr gemacht. Gestern habe ich mir eine Strecke ausgesucht, die ca. 1 1/2 Stunden gedauert hat - im Schneckentempo :-))) und auf der Bank sitzen war wegen Nässe nicht. Aber ich habe viele Bilder mitgebracht:














Eingekehrt bin ich auch, zu einer Brotzeit und zu einem Dankgebet















Danach habe ich meine Energiereserven mobil gemacht und bin noch zur Scheibum gegangen,
weil wir diesen Abstecher in den Pilgertag einbauen möchten











 
Auch wenn heut' schon Montag ist, bringe ich meine Bilder zu den Sonntagsfreuden,

Sonntagsfreude: Auf dem Weg der Besserung

Am Sonntag einen Blick auf die vergangene Woche richten: 
Bild(er), Worte, Gedanken... die ein Lächeln ins Gesicht zaubern, 
einfach gut tun oder ohne große Erklärung 
schlicht und einfach eine Sonntagsfreude sind :-))
 
Ursprünglich die Idee von Maria vom Kreativberg
jetzt bei Rita auf ihrem Blog Mit Hand und Herz zu finden.

und auch zu Lotta, denn diesen Sonntag werden bei der Fotoaktion 
 "Bunt ist die Welt" Wiesen gesucht.

Kommentare:

  1. hach sind das schöne Bilder. Eine wunderbare Landschaft.
    LG susa

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass es dir langsam wieder besser geht. Tolle Fotos hast du mitgebracht. Das Maigrün ist einfach das schönste und saftigste grün des Jahres. Hab einen erholsamen Pfingstmontag.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. ...diese Buckelwiesen erinnern mich direkt an eine Pilgertour, die kannte ich vorher gar nicht...schön ist es bei dir,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Bilder von einer schönen Landschaft.
    Besonders die vom Abstecher, das hat sich gelohnt.
    Hoffentlich wird der Pilgertag ein Erfolg.
    Gute Besserung und einen L G pia

    AntwortenLöschen
  5. Eine abwechslungsreiche "Bilderreise", auch mit herrlichen Wiesen!
    Eine nicht nur "gesundheitlich" gute Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. Das ist so ein richtiger Seeleneintrag - also meine baumelt gerade ganz herrlich. Vielen Dank für die tollen Bilder ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen