Sonntag, 19. Oktober 2014

Sonntagsfreude


Schon letzten Sonntag gewesen, trotzdem immer noch Freude,
ein längst überfälliger Schwesternsonntag :)

Nachdem Susie jetzt in unmittelbare Ladennähe umgezogen ist, bin ich über Vorderriß und den Achenpass nach Weißach gefahren, früh aufgebrochen um den vielen Wochenendausflüglern zu entgehen. Das hat sich auch landschaftlich gelohnt, toll wie sich der Nebel über dem Sylvensteinspeicher gehoben hat (Fotos gibt es leider keine).

https://www.facebook.com/SusiesMasche
Wie immer an den Schwesterntagen wurde ich mit leckerem Frühstück empfangen (auch ohne Foto), das leider von Polizeibesuch unterbrochen wurde. Doofe betrunkene Vandalen hatten die Nacht zuvor das Ladenschild demoliert. Wahrscheinlich wird sich keiner finden, der es zugibt und den Schaden ersetzt.
Wir haben uns aber den schönen Sonntag nicht davon verderben lassen und uns bald aufgemacht, um ein bisschen zu wandern und Sonne und Wärme zu genießen.  Trotz vieler Gleichgesinnter haben wir ein schattiges Plätzchen für mein Auto gefunden (Danke an Susie für's rückwärts Einparken *grins*)




Ein schöner Wanderweg am Bach entlang geht bis zur 
Abzweigung zur Schwarzentenn-Alm. 


Wir wollten aber noch weiter, und haben den Steig und später die Fahrstraße
 zur Buchsteinhütte genommen. 
Ein freundliches Lächeln unterwegs hat uns den Aufstieg ein bisschen erleichtert:


Gelohnt hat sich die Mühe allemal, wunderschöne Aussicht 
und auf der Hütte freundliche Bedienung und gutes Essen.







Nach gut vier Stunden waren wir wieder am Auto.

Foto: Nach dem Feiertag gestern stehen die Türen von Susies Masche heute wieder offen - von 10 bis 14 Uhr



Bevor ich mich auf den Heimweg gemacht habe,
gab es Kaffee und Kuchen
und dann hat Susie mir
 Ihren neu gestalteten Laden gezeigt.
Natürlich konnte ich nicht
ohne etwas im Körbchen heim fahren.
 

 Schee war's und ich hoffe, wir können das bald mal wiederholen.

Heute ist auch Sonntag, die Sonne strahlt,
aber ich bin etwas müde vom gestrigen Pilgertag.
Irgendeine Sonntagsfreude wird mir noch einfallen :).

Einen schönen, freudigen Sonntag wünsche ich Euch!
Mehr Sonntagsfreuden findet Ihr wie immer bei Maria.

Kommentare:

  1. Schwesterntage sind einfach wunderbar. Meine Schwester wohnt ganz in der Nähe, bei uns gibt es immer mal Schwestern-Abende ☺
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön so ein Schwestertag und tolle Bilder hats und mit gebracht!
    Ich wüsnche dir noch einen schönen Start in die neue Woche!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen